Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlruhe
Beiertheimer Allee 2
Dienstsitz:
Technopark Bruchsal
Gebäude-Nr. 5137A
Werner-von Siemens-Str. 2-6
76646 Bruchsal
76137 Karlsruhe
E-Mail senden / anzeigen

Biotonne

alle ausblenden

Biotonne

Biotonne - Beim Biomüll keine Biobeutel aus dem Handel verwenden


Biotonnen am Grüngutplatz in Etzenrot.

Plastikbeutel und biologisch abbaubare Biobeutel aus dem Handel sind nicht in der Biotonne zugelassen. „Bitte nutzen Sie bei Bedarf ausschließlich die vom Abfallwirtschaftsbetrieb ausgegebenen Biobeutel“, so Samuel Schöpfle, Leiter der Gemeindegärtnerei. Derzeit werden eine Vielzahl von kompostierbaren Kunststoffbeuteln auf dem Markt angeboten. Nicht alle entsprechen den rechtlichen Vorgaben der Bioabfallverordnung und nicht alle haben ein entsprechendes Abbauverhalten.

Die vom Abfallwirtschaftsbetrieb ausgegebenen Biobeutel aus Kunststoff sind mit den Verwertungsanlagen abgestimmt. Die beste Art der Sammlung allerdings sei, den Bioabfall "lose" zu sammeln. Alternativ zum Auskleiden eines Komposteimers können Bioabfälle natürlich auch in ein wenig Zeitungspapier oder in ein paar Blättern von der Küchenrolle eingewickelt in Eimer oder Schüssel gegeben werden, die dann direkt in die Biotonne entsorgt werden. Auch Papierbeutel eignen sich gut zur Sammlung des Bioabfalls.

Im Übrigen, informiert Schöpfle weiter, eignen sich auch andere als eigentlich kompostierbar verkaufte Artikel, wie z.B. Kaffeekapseln, Einweggeschirr oder Verpackungen, nicht für die biologische Verwertung. Diese müssen aufwendig ausgesondert und verbrannt werden.
Was ist weiterhin zu beachten? „Bitte entfernen Sie bei verdorbenem Obst und Gemüse das Transportnetz und die Folie“, so eine weitere Bitte des Fachmannes.

Denn der Biomüll landet nach der Nutzung in der Biogasanlage als Kompost auf den Feldern. Und dort hat Plastik wirklich nichts zu suchen.
 
Bitte helfen Sie mit, dass der Biomüll sauber getrennt wird. Denn im Moment müssen die Mitarbeiter mit großem Aufwand Fremdplastik aus den Biomüllbehältern heraus sortieren.
Sollte sich abzeichnen, dass weiterhin Biotüten aus dem Handel verwendet werden oder Fremdplastik eingeworfen wird, sehen wir uns gezwungen, die Biotonnen mit Öffnungszeiten und Aufsichtspersonal zu versehen. In anderen Gemeinden wird der Biomüll nur unter Aufsicht zu bestimmten Öffnungszeiten abgegeben werden.
 
Wir bitten um Verständnis und Ihre Mithilfe!


Standort Biotonne: Beim Grüngutplatz im Gewerbegebiet Ermlisgrund

Weitere Informationen


https://www.die-biotonne.de/biotonne

Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Karlsruhe

Biotonnen und Starter-Sets für das Bringsystem werden in Waldbronn verteilt


Die Biotonnen werden in der bestellten Anzahl und Größe ausgegeben. Das Starter-Set für das Bringsystem besteht aus einem Transportbehälter und einem Bündel an Biobeuteln aus Papier.

Zusätzlich gibt es Informationsmaterial, was man beachten sollte und zusätzlich bestellen kann.

Die Biotonnen und Starter-Sets werden zu der bei der Bestellung angegebenen Hausadresse geliefert. Man muss also nichts selbst abholen. Nutzen kann man das neue Angebot aber erst ab Januar 2021. Erst dann beginnt die zusätzliche Bioabfallsammlung.
 
Jeder der eines der beiden neuen Angebote bestellt hat, erhält vorher vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlsruhe eine schriftliche Bestellbestätigung. In dem Schreiben findet man eine Übersicht über seine Bestellung sowie den voraussichtlichen Liefertermin.

Bei der Anlieferung muss man nicht zu Hause sein. Anhand der Bestellbestätigung sollte man aber gleich prüfen, ob man auch die richtige Lieferung erhalten hat und darauf achten, dass man nichts vertauscht.
 
Diejenigen, die mit ihrer Biotonne einen Restmüllbehältertausch bestellt haben, werden rechtzeitig über den Tauschtermin informiert. Der Tausch findet aber erst Ende 2020 oder Anfang 2021 statt, damit man seinen bisherigen Restmüllbehälter noch bis zum Jahresende nutzen kann.

Auch dazu erhält man ein Schreiben mit dem Liefertermin und Informationen wie der Tausch abläuft.
 
Allen noch Unentschlossenen bietet der Abfallwirtschaftsbetrieb eine individuelle Beratung an, entweder persönlich nach Terminvereinbarung oder über die
kostenfreie Servicenummer 0800 2 9820 40.

Weitere Informationen findet man auch auf www.die-biotonne.de.

Vorteile Bioabfallsammlung

  • Biotonne Flyer Vorteile

Welcher Sammeltyp sind Sie?

  • Biotonne Flyer Seite 2

Das darf rein - das nicht - Richtig trennen

  • Biotonne Flyer Seite 1

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn