Gemeindenachricht

Eröffnung Offerta


Verschnaufen, Verweilen, Verwöhnen lassen: Starker Offerta-Auftriff der Gemeinden Karlsbad-Waldbronn


Wo gibt es Spiel, Spaß und Spannung? Klar, auf der Offerta am Treffpunkt Karlsbad-Waldbronn. So die Aussage von Bürgermeister Franz Masino, der den Treffpunkt am Eröffnungssamstag mit einem „Überraschungsei“ verglich: „Auf unserem Treffpunkt wird doch immer wieder etwas Neues und Besonderes geboten.“ Stimmt, wie etwa die neue Empore. Und Karlsbad Bürgermeister Rudi Knodel sprach vom „wichtigsten Treffpunkt“ auf der Offerta. Stimmt auch. Die beiden Bürgermeister, Klaus Steigerwald von den Karlsbader Selbständigen und die Messeorganisatorinnen Karin Zahn-Paulsen und Martina Danese eröffneten am Samstag den fünften gemeinsamen Auftritt der beiden Gemeinden. Unser Stand hatte besondere Magnetwirkung, alle kamen vorbei: Messechefin Britta Wirtz,  SPD MdL Anneke Graner, Karlsruhes OB Dr. Franz Mentrup, CDU MdB Axel Fischer und CDU MdL Werner Raab ließen es sich nicht nehmen, beim Fassanstich mit einem Gläschen auf den schönsten Marktplatz der Messe anzustoßen.

Wie bei Freunden


 Aber nicht nur Politiker und hiesige Gemeinderäte waren gekommen. Auch die Messebesucher und viele Bürgerinnen und Bürger Waldbronns ließen sich durch die Hallen 1 und 2 treiben, um dann endlich in Halle 3 am Treffpunkt Karlsbad-Waldbronn anzukommen, zu verschnaufen und zu genießen. Es ist ein bisschen so, wie endlich bei Freunden ankommen. Tüten abstellen, Tisch organisieren (auch nicht so einfach), leckeren Kaffee vom Nußbaumer oder Schwitzer`Hotel am Park (oder ein kühles Nass vom Lindenbräu oder La Cigogne) genießen, um dann ein wenig zur Ruhe zu kommen.  
 Politiker auf der Offerta

Viele Programmpunkte


 Langweilig wird es einem am Treffpunkt wahrlich nicht. Schon am ersten Wochenende konnte mit den Heimatstüblern gesungen werden oder ein individuelles Badesalz mit Isa Weinerth zusammengestellt werden. Handwerker informierten über ihre Produkte, die Kurverwaltung über die neuesten Angebote, Modeschauen vom Imi über die aktuellsten Herbst- und Wintertrends.  Und wer eine kleine Auszeit brauchte, der konnte auf Schwitzer`s Empore seine Gedanken und Blicke über die Offerta schweifen lassen. Cedric Schwitzer zeigte seine Kochkünste am Sonntag bereits auf der Hauptbühne.
Viele ehrenamtliche Waldbronner und Karlsbader Gruppen haben bis heute für viel Kurzweil und Unterhaltung am Marktplatz gesorgt. Ein großer Dank an alle Gruppen und Aussteller.
 Blick auf Marktplatz Offerta

Unser Tipp für das Wochenende


 Also, unser Tipp für das Wochenende: Einfach mal mit Freunden und Familie am schönsten Marktplatz der Offerta, also dem Überraschungssei, vorbeischauen.
Treffpunkt Karlsbad-Waldbronn, Halle 3.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn