Gemeindenachricht

Langjährige Gemeinderäte für ihr kommunalpolitisches Engagement geehrt


Die geehrten Gemeinderäte: Jens Puchelt, Marianne Müller, Bürgermeister Franz Masino, Beate Maier-Vogel, Klaus Bechtel, Joachim Lauterbach und Roland Bächlein (von links).

Langjährige Gemeinderäte für ihr kommunalpolitisches Engagement geehrt


10, 20 und 30 Jahre kommunalpolitische Tätigkeit: Das bedeutet nicht nur „ein bisschen Sitzungen, ein bisschen Freizeit, ein paar Sitzungsunterlagen lesen“, wie Bürgermeister Franz Masino sagte. Kommunalpolitische Tätigkeit sei mit erheblichem Zeitaufwand verbunden. Es sei aber auch ein ständiges „Geben und Nehmen“, bei dem viel von den Bürgern zurückkommt.
Jetzt durfte Franz Masino in der vergangenen Gemeinderatssitzung sechs Gemeinderätinnen und Gemeinderäte für ihr langjähriges Engagement auszeichnen.
Für 10 Jahre Tätigkeit, also fast noch „Frischlinge“: Beate Maier-Vogel (Bündnis90/Die Grünen), Klaus Bechtel (SPD) und Jens Puchelt.
Für 20 Jahre Tätigkeit: Roland Bächlein (CDU).
Für 30 Jahre Tätigkeit: Marianne Müller (SPD) und Joachim Lauterbach (CDU). Letzterer sitzt seit Juli 1980 im Gemeinderat und hat bereits fünf Bürgermeister „erlebt, aber nicht überlebt“, wie Bürgermeister Franz Masino schmunzelnd betonte, er sei ja schließlich noch da.

30 Jahre Gemeinderat: Marianne Müller mit Bürgermeister Franz Masino und Joachim Lauterbach.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn