Gemeindenachricht

Baumfällarbeiten im Gemeindegebiet


Baumfällarbeiten im Gemeindegebiet


Die Gemeinde Waldbronn informiert darüber, dass in den Gemeindeteilen umfangreiche Baumfällarbeiten durchgeführt werden.

Die Gemeinde überarbeitet derzeit ihr Baumkontrollkataster, in dem alle gemeindeeigenen Bäume erfasst werden. Zweck des Katasters ist es, den Zustand aller für die Verkehrssicherung relevanten Bäume zu erfassen, um die notwendigen Pflegemaßnahmen besser verwalten und entsprechend dokumentieren zu können.

Im Rahmen dieser Aufnahme und der bisher vorgenommenen Baumpflegemaßnahmen hat sich gezeigt, dass ein großer Teil der Bäume, sowohl im Straßenbegleitgrün als auch auf den gemeindeeigenen Liegenschaften, aufgrund ihres Erhaltungszustandes sowie Abgängigkeit aufgrund von holzzerstörendem Pilzbefall, die Baumstatik beeinflussenden Faulstellen, zu engem Stand, Bedrängen durch Wildlinge, Erziehungsfehler, Eingriffen in die Statik sowie in den Wurzelraum der Bäume, fehlender Entwicklungsmöglichkeiten und aufgrund fehlender Verkehrssicherheit gefällt werden müssen.
Die anstehenden Arbeiten wurden im Beirat für Umwelt und Agenda 21 vorgestellt und besprochen. Der erste Schwerpunkt der vorzunehmenden Baumfällarbeiten wird im Bereich der Talstraße liegen.
Notwendige Baumpflegemaßnahmen an den Bäumen werden in den nächsten Monaten kontinuierlich abgearbeitet und bei geeigneter Witterung ausgeführt.

Technisches Amt


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn