Gemeindenachricht

Rotary-Handwerkerpreis an Richard Nußbaumer


15_Nussbaumer-Rotary-Preis
Josef Offele (links) und Gerd Lutz (rechts) würdigten Bäckermeister Richard Nußbaumer.

Die Laudatio hielt der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Karlsruhe, Gerd Lutz, gleichzeitig Clubmitglied. Er würdigte Nußbaumer als einen Handwerker, der nicht nur erfolgreich einen großen Bäckereibetrieb in der Region führe und viele Ausbildungsplätze für junge Menschen bereitstelle, sondern der sich vor allem auch sozial engagiere, nicht nur regional, sondern auch international. Entscheidend für die Preisvergabe des Rotary Clubs sei gewesen, dass Nußbaumer zusammen mit seinen leitenden Mitarbeitern Bruno Riehm und Jürgen Musler und dem Projektinitiator Dr. Hans Waldmann aus Ettlingen-Spessart eine Container-Bäckerei im südindischen Mitraniketan aufgebaut habe und von 2006 bis heute aktiv unterstütze. Darin werde beispielhaft globales Verantwortungsbewusstsein und nachhaltiges Handeln deutlich. Die soziale und gesundheitliche Lage vor Ort sei entscheidend verbessert worden. Insgesamt werde in rotarischem Sinne ein Betrag zu Völkerverständigung und Frieden erbracht. In seinen Dankesworten teilte Richard Nußbaumer mit, dass das Preisgeld ungeschmälert dem Projekt in Indien zu Gute komme. Er werte die Preisverleihung als Ansporn, in der bisherigen Richtung weiterzuarbeiten. Besonders beeindruckt zeigten sich Präsident Josef Offele und die Clubmitglieder von der Aussage des Preisträgers, dass seine Aktion weniger als Tropfen auf einen heißen Stein gesehen werden dürfe, sondern als ein Funke, der ein Feuer entfache.


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn