Gemeindenachricht

Neues aus der Steuerungsgruppe "Fairtrade"


Viele Fairtrade-Partner bereits gewonnen

Zweites Treffen der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Gemeinde“

 
 
Bereits zum zweiten Mal hat sich die neue Steuerungsgruppe                 Logo Kampange Fairtrade
Fairtrade-Gemeinde getroffen. Vieles ist in der kurzen Zeit bereits erreicht worden: So konnten schon einige Partner gewonnen werden, die Produkte aus fairem Handel in ihrem Angebot haben.   
 
Ebenfalls ein Schritt auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde sind die neu erstellten Seiten auf der Gemeindehomepage. Hier können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über den Werdegang zur Fairtrade-Gemeinde informieren. Termine, Partner, Aktionen u.v.m. werden hier aufgeführt.
 
Darüber hinaus konnten bereits verschiedene Einzelhandelsgeschäfte als Partner gewonnen werden. So haben der Edeka Aktivmarkt Völkle, Unser Bioladen, das LebeGut-Haus, der Blumenladen Kraft, Aldi Süd und der Drogeriemarkt dm fair gehandelte Produkte in ihrem Angebot. Weitere Partner aus der Gastronomie sollen ebenfalls gewonnen werden.
 
Um das vierte Kriterium zu erfüllen, müssen Produkte aus Fairem Handel in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Vereinen und Kirchen verwendet werden. Dies geschieht beispielsweise bereits schon bei Vereinsfesten in der Festhalle. Außerdem sollen Bildungsaktivitäten zum Thema Fairer Handel umgesetzt werden. Die Mitglieder der Steuerungsgruppe brachten verschiedene Vorschläge vor: So könnte eine Info- und Malaktion an den Schulen zum Thema stattfinden. Außerdem ist die Teilnahme an der bundesweiten sogenannten „Fairen Woche“ im September geplant.
 
INFO: Das nächste Treffen der Steuerungsgruppe findet am Donnerstag, 25.01.2018 statt.
Treffpunkt ist um 17 Uhr im Besprechungsraum des Rathauses, EG.


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn