Gemeindenachricht

Kleintierzuchtverein Reichenbach ehrte Mitglieder


25 Jahre im Verein sind Hans Bollian und Bernhard Durm. Auf 40 Jahre bringen es Franz Becker, Berthold Horsch, Helmut Link, Ursula und Werner Rechlin. Ehrenmitglieder wurden Kurt Becker und Berthold Knauber. Allerdings fehlten wegen Krankheit einige der zu Ehrenden. Besonders hervorgehoben wurde Hubert Becker, der seit mehr als 50 Jahren als erfolgreicher Züchter aktiv ist und die gleiche Zeit der Verwaltung angehört, 40 Jahre davon als Kassier. Er gab jetzt das Amt ab in jüngere Hände.


Ehrungen beim Kleintierzuchtverein Reichenbach (v.li.): Horst Bollian, Bernhard Durm, Franz Becker, Kurt Becker, Berthold Horsch, Ursula Rechlin, Hubert Becker, Martin Musger.

Schriftführerin Bettina Strauß, ihr Bericht wurde von Sandra Pasternak verlesen, berichtete über das Vereinsgeschehen und die Inhalte der Verwaltungssitzungen. Eine solide geführte Kasse konnte Hubert Becker seinem Nachfolger übergeben. Über die Aktivitäten der Jugendabteilung berichtete Sandra Pasternak. Von Erfolgen auf lokalen und regionalen Schauen berichteten die Zuchtwarte Kaninchen Karl Trentl und Geflügel Jürgen Preis, der IM Verlauf der Versammlung auch die Vereinsmeister ehrte.
Vorsitzender Martin Musger gab bekannt, dass der Verein aktuell 189 Mitglieder zählt. Die Zuchtanlage, so der Vorsitzende, sei auch während der Wintermonate gut besucht und sollte deshalb immer gut in Schuss gehalten werden. Allerdings beklagte er, dass es immer schwerer werde, Leute zu finden, die bereit sind, in einem Verein Verantwortung zu übernehmen. Auch informierte der Verein mit einem separaten Schreiben über die EU-Datenschutzgrundverordnung.
Bei den Neuwahlen wurden gewählt: 1. Vorsitzender: Martin Musger; Kassier: Marco Anderer; Jugendleiterin Sandra Pasternak; Zuchtwart Geflügel: Jürgen Preis.
Abschließend gab Vorsitzender Martin Musger noch Termin für das laufende Jahr bekannt: 27.-28. Juli: Hähnchenfest in der Zuchtanlage; 7.-8. September: Kurparkfest; 2.-3. November: Lokalschau in der Festhalle.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn