Gemeindenachricht

Grundstücksausschreibungen im Rahmen eines Konzeptwettbewerbs
Hotelgrundstück mit 2.724 m²


Der Kurort Waldbronn liegt am Rande des Nordschwarzwaldes und ist gleichzeitig Teil des
Verdichtungsraums des Oberzentrums Karlsruhe.

Waldbronn ist eine bevorzugte Wohngemeinde und Sitz einiger weltweit führenden Technologieunternehmen.

Die Gemeinde Waldbronn bietet ein Baugrundstück für Investoren an, die sich für die Realisierung des folgenden Bauprojekts interessieren:

Hotelgrundstück mit 2.724 m²

Bau – und Betrieb eines Business- und Freizeithotels mit ca. 80 Zimmern mit maximal
einer Wohnung für die Inhaber bzw. Betreiber des Unternehmens.

Die Gemeinde schreibt hiermit das gemeindliche Grundstück zunächst in einem Konzeptwettbewerb aus.

Die Anforderungen an das Projekt und an den Investor/Betreiber, der Verfahrensablauf
sowie die Vergabekriterien sind in einem Ausschreibungstext zusammengefasst,
der schriftlich bei der Gemeindeverwaltung Waldbronn, Liegenschaftsamt, Marktplatz 7,
76337 Waldbronn, bis zum 31.03.2019 angefordert werden kann.

Die geeignetsten drei Bieter für das Bauprojekt, die vom Gemeinderat ausgewählt wurden,
erhalten in einem nachgeschalteten Gestaltungswettbewerb auf der Basis gemeindlicher
Vergabekriterien die Möglichkeit, ihre architektonischen Planungsvorschläge auszuarbeiten
und dem Gemeinderat vorzustellen.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie beim gemeindlichen Liegenschaftsamt unter der Telefonnummer 07243 / 609 280.
^
Download

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn