Gemeindenachricht

Freibadsaison 2019: Anbaden bei idealen Wassertemperaturen


Mit dem traditionellen Sprung ins Schwimmerbecken wird auch in diesem Jahr die Freibadsaison eröffnet.

Freibadsaison 2019: Anbaden bei idealen Wassertemperaturen

 
Ideale Wassertemperaturen und ideale Außentemperaturen – das wünschen wir uns für das traditionelle Anbaden im Waldbronner Freibad am Samstag, 4. Mai um 11 Uhr. 
Ersteres haben wir auf alle Fälle, letzteres hoffen wir. Gemeinsam mit Bürgermeister Franz Masino dürfen alle badebegeisterten Waldbronner ins angewärmte Nass springen und damit die Freibadsaison eröffnen. Ob Sportschwimmer oder Spaßbader – jeder kommt auf seine Kosten.
Apropos Kosten: Bis 12 Uhr hat jeder Besucher freien Eintritt und es gibt noch Brezeln und Getränke.  

Logo Freibad

Darüber hinaus lädt die DLRG erneut zum beliebten Wettschwimmen um den Wanderpokal „Eiszapfen“ ein. Geschwommen wird eine Bahn Freistil.
Laut Kurverwaltung haben die Anlagen des Freibades den Winter gut überstanden. Sie weisen keine witterungsbedingten Schäden auf. Die Dachkonstruktion im Eingangsbereich wurde erneuert, da das Flachdach undicht war. Weitere Investitionen sind in diesem Jahr nicht vorgesehen.

Aufgrund der Sperrung der L 623  (Ochsenweg) gilt entlang der Stuttgarter Straße auch vor dem Freibad ein absolutes Halteverbot. Die Freibadbesucher werden deswegen gebeten, auf die Parkplätze vor dem Eistreff, entlang der Talstraße, an der Festhalle und ggf. Tennishalle ausweichen.  
                                                                 
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr, samstags, sonn- und feiertags und während der Sommerferien in BW von 9 bis 20 Uhr.
 

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn