Gemeindenachricht

Neue Pergola für den Kräutergarten


Bei der kleinen Einweihung der neuen Pergola am Kräutergarten des Kurparkes. Bild: Gemeinde Waldbronn

Neue Pergola für den Kräutergarten – Geld stammt aus Kreisumweltschutzpreis 2018


Der Kräutergarten im Kurpark ist seit jeher ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Nun ist er um ein weiteres lauschiges Plätzchen verschönert worden, so Bürgermeister Franz Masino bei der symbolischen Einweihung einer neuen Pergola am Kräutergarten.

Mitarbeiter des Bauhofes montieren die Holzbalken. Bild: Gemeinde Waldbronn

Mit naturbelassenen massiven Holzbalken hat der gemeindeeigene Bauhof die Pergola errichtet. Heimische Clematis, gepflanzt vom Kräutergartenteam des BUND Karlsbad/Waldbronn, soll mithilfe mehrerer Aufstiegsranken aus der Pergola eine grüne Laube machen. Einen weiteren Vorschlag vom Kräutergartenteam gibt Bürgermeister Masino schmunzelnd an den Bauhofleiter Jürgen Steppe weiter: Bitte eine neue Sitzecke für den Kräutergarten. „Aber nur mit Rückenlehne.“ Gleichzeitig dankt er dem Kräutergartenteam für sein großes Engagement. Seit nunmehr 30 Jahren hegen und pflegen die Mitglieder „ihren“ Kräutergarten. Die große Blütenpracht zieht die Bienen aus dem gesamten Umfeld an, sogar aus seinem Garten, sagt Masino lächelnd.
Den Dank gibt Karola Keitel von der Kräutergartengruppe gleich an den Bauhof und die Gemeindegärtnerei weiter. Die Idee zu einer Pergola gab es nämlich schon länger, so dass das 2000 Euro Preisgeld vom Gewinn des Kreisumweltpreises 2018 genau richtig kam. Von dem Gewinn, so Keitel, werden die Materialkosten gezahlt. Ansonsten hat der Bauhof durch die Eigenleistung den Aufbau „gesponsert“. Der Dank gebührt daher den Mitarbeitern des Bauhofes und deren Leiter Jürgen Steppe sowie Samuel Schöpfle, der als Leiter der Gemeindegärtnerei beratend zur Seite stand. Letzterer lobte die seit Jahren sehr gute Zusammenarbeit mit dem BUND. So manch gute Idee konnte dadurch umgesetzt werden.

Jetzt muss nur noch die Clematis fleißig wachsen, gedeihen und klettern, so dass irgendwann demnächst aus der Pergola eine grüne Laube wird.  
 
 

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn