Gemeindenachricht

Faire Woche: Nette Gespräche und nützliche Infos bei Kaffee und Kuchen


Anlässlich der Fairen Woche gab es am Markttag fairen Kaffee von der Steuerungsgruppe Fairtrade. Bild: Gemeinde Waldbronn

 
Faire Woche: Nette Gespräche und nützliche Infos bei Kaffee und Kuchen

Zum wiederholten Male bot die Steuerungsgruppe Fairtrade gemeinsam mit dem Eine-Welt-Kreis am Markttag kostenlosen, fairen Kaffee und süße Stückchen an. Bei schönstem Spätsommerwetter kam die Fairtrade-Aktion der Steuerungsgruppe bei den zahlreichen Besuchern sehr gut an. Anlässlich der bundesweiten Fairen-Woche wollte die Steuerungsgruppe erneut auf die Kampagne der Gemeinde und damit auf den fairen Handel und fair produzierte Ware aufmerksam zu machen. Schließlich ist Waldbronn vor einem Jahr offiziell zur „Fairtrade Kommune“ zertifiziert worden. Und so kamen denn auch einige interessierte Besucher vorbei, die bei einer Tasse fairen Kaffee in den Informationsbroschüren blätterten oder sich von Rezeptheften mit fairen Rezepten inspirieren ließen. Die Helfer vom Eine-Welt-Kreis konnten zusätzlich noch interessierte Besucher über fair gehandelte Waren informieren.
Der Eine-Welt-Kreis steht wöchentlich auf dem Marktplatz und bietet zusätzlich seine Waren nach den sonntäglichen Gottesdiensten an (bitte auf die Termine achten).

Logo Fair Trade Waldbronn

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn