Gemeindenachricht

Kommunales Testzentrum am Eistreff erfolgreich gestartet


Vergangene Woche ist das kommunale Testzentrum der Gemeinde am Eistreff erfolgreich gestartet. Bis einschließlich Montagabend haben sich 180 Personen auf den Coronavirus testen lassen.

„Die hohe Anzahl der getesteten Menschen in der kurzen Zeit zeigt, wie sinnvoll und wichtig unser Testzentrum ist“, sagt Bürgermeister Franz Masino und betont, dass „durch die kommunale Lenkung Testkapazitäten schneller und bedarfsgerechter angeboten werden können“.

Nur medizinisch vorgebildetes oder geschultes Personal nehmen die Testungen vor.   (Bild: Gemeinde Waldbronn)     Eine Mitarbeiterin im Testzentrum notiert die Ergebnisse der Tests.   (Bild: Gemeinde Waldbronn)

Um auch asymptomatische Fälle innerhalb der Bevölkerung aufzudecken und Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen, ist eine möglichst breite Testung sinnvoll. „Deswegen haben wir uns entschlossen, kostenlose Testungen für alle Waldbronner Bürgerinnen und Bürger anzubieten“, ergänzt Hauptamtsleiter Reinhold Bayer. Demnach dürfen sich nicht nur die bis dato vorgesehenen Personengruppen testen lassen, sondern jeder, der es möchte. Und zwar kostenlos und einmal die Woche. Dieses Angebot gilt auch für die Schülerinnen und Schüler des Karlsbader Schulzentrums.

„Das Testzentrum ergänzt damit nun die kostenlosen Testungen in den beiden Apotheken und bei Frau Dr. Ott. Somit kann jeder in Waldbronn zwischen Montag und Samstag eine der vielen Anlaufstellen für Schnelltests aufsuchen“, so Bayer.
Derzeit ist das kommunale Testzentrum montags, mittwochs und freitags von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Nachdem die entsprechenden Formulare ausgefüllt sind, erfolgt die Testung im gekennzeichneten Bereich. Die Mitarbeiter, die den Test vornehmen, sind unter anderem von Frau Dr. Ott geschult worden. Neben Mitarbeitern aus der Verwaltung, der Kurverwaltung und Mitgliedern des DRK (die vom Kreisverband geschult wurden) haben sich auch einige ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gemeldet. „Für diesen außergewöhnlichen Einsatz bedanke ich mich sehr herzlich“, so Bürgermeister Franz Masino. Das Personal wird direkt vor jeder Schicht selbst getestet.

Nach der Testung erhält der Getestete seine Testnummer und muss abseits auf dem Eistreff-Parkplatz oder im Auto warten. Das Ergebnis wird ihm nach etwa einer Viertelstunde mitgeteilt.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn