Gemeindenachricht

Die besten Ideen rund um den Lesenachwuchs


Sven Puchelt von der Buchhandlung LiteraDur zeigt stolz die Auszeichnungsurkunde.  Bild: Gemeinde Waldbronn

Jedes Kind in Waldbronn weiß: Wer in die Buch- und Notenhandlung LiteraDur geht, „dem wird geholfen“. Denn Sven Puchelt und sein Team wissen einfach aaaaaaaaaalles über Kinder- und Jugendbücher. Aber nicht nur in Waldbronn, auch in Remchingen und Pfinztal haben Inhaberin Barbara Caspar und ihr gesamtes zehnköpfiges Team einfach immer die besten Ideen rund um den Lesenachwuchs, wie beispielsweise die von Erstklässler gestalteten Lesetüten für die Schulanfänger oder Themenabende für Familien. Und genau deswegen erhält unsere Lieblingsbuchhandlung das Gütesiegel „Ausgezeichneter Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur“ in Baden-Württemberg. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg zeichneten in diesem Jahr dabei nicht nur um die Leseförderung verdiente Buchhandlungen aus, sondern die Jurymitglieder achteten bei der Auswahl auch auf kreative Vermittlungswege während der Corona-Pandemie. „Bei uns waren das im vergangenen Jahr Lesungen von Kindergedichten auf Instagram und Facebook Online-Angebote für Erzieher*innen, eine Videoaktion zum Welttag des Buches für Viertklässler und daraus resultierend ein Schaufenster mit Lieblingssätzen aus Kinderbüchern ausgewählt von Schülern, Schulbesuche im Freien sowie virtuelle Buch-Elternabende auf unserer Homepage“, erzählt Sven Puchelt. Jetzt kommt ganz bald noch der Lesepfad in Kooperation mit dem Lesetreff hinzu (dazu mehr in unserer nächsten Ausgabe).

 „Es ist beeindruckend, mit was für einer hohen Flexibilität, Kreativität und Kraftanstrengung unsere Buchhandlungen während der Corona-Pandemie allen Widrigkeiten zum Trotz den Kontakt zu vielen Kindern und Jugendlichen gehalten haben“, sagte Kunststaatsekretärin Petra Olschowski in Stuttgart anlässlich der Verleihung des Gütesiegels.

Auch Bürgermeister Franz Masino ist voll des Lobes über unsere heimische Buchhandlung. „Diese Auszeichnung hat sich das Team von der LiteraDur wirklich verdient. Haben sie doch unser Kulturleben in Waldbronn schon mit vielen tollen Veranstaltungen und Ideen bereichert. Ich erinnere nur an den Waldbronner Kinder- und Jugendbuchtag oder an die Veranstaltungsreihe ´Waldbronn liest`“.

Und auch beim nächsten Besuch in der LiteraDur wissen wir: Ohne ein tolles Buch gehen wir nicht nach Hause.

https://www.literadur.de/


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn