Stadtmobil  

Nutzen statt Besitzen: Carsharing jetzt auch in Waldbronn


Hinweisschild Stadtmobil an der Einfahrt zum Rathausparkplatz.

Nutzen statt Besitzen: Carsharing jetzt auch in Waldbronn

 
Seit neustem parkt auf dem Waldbronner Rathausparkplatz ein dunkelblauer Fiesta. Zwei blaue Schilder „Stadtmobil“ an der Einfahrt und am Parkplatz selbst weisen auf den Sinn und Zweck hin: Das erste Waldbronner Carsharing Auto. Jetzt  konnten Bürgermeister Franz Masino und Gunnar Petersohn, Geschäftsführer von Stadtmobil Carsharing Karlsruhe das Auto offiziell zum Nutzen freigegeben.

Bei der Vorstellung des Stadtmobils (von links): Stellvertretender Bürgermeister Joachim Lauterbach, Bürgermeister Franz Masino, Geschäftsführer vom Stadtmobil Gunnar Petersohn und Isa Weinerth vom Umweltamt.

Denn Nutzen statt Besitzen ist das Prinzip von Carsharing. „Wir sind mit unserem Stadtmobil-Auto nach Waldbronn gekommen, weil uns die Kunden hier haben möchten“, sagte Gunnar Petersohn bei der Übergabe. Mittlerweile gebe es 40 Stadtmobil Kunden in Waldbronn, da war es nur eine Frage der Zeit, bis auch in Waldbronn Carsharing angeboten wurde. Da sich das Angebot in Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr sieht, plant Stadtmobil Karlsruhe bereits einen zweiten Standort, so Gunnar Petersohn, und zwar am Bahnhof Reichenbach.
Auch der blaue Fiesta ist mittlerweile ständig unterwegs. Wie es funktioniert? Einfach anmelden und Teilnehmer bei Stadtmobil Carsharing werden. Dann rund um die Uhr im Internet, mobil oder per Telefon das gewünschte Auto reservieren, stunden-, tage- oder wochenlang. Keine Fixkosten wie Leasing, Versicherung, Stellplatzmiete oder KFZ-Steuer. Bezahlt wird nur die genutzte Zeit und für die gefahrenen Kilometer. Bei der Anmeldung bekommt der Nutzer eine Chipkarte, mit der er das Auto bei Fahrantritt  „freischaltet“.  
Auch die Gemeinde überlegt, Mitglied beim Stadtmobil zu werden, so Bürgermeister Franz Masino, in Ergänzung zu den gemeindeeigenen Fahrzeugen. Carsharing ist auch für Firmen sinnvoll. Stadtmobil Karlsruhe möchte deswegen, auch an örtliche Unternehmen herantreten.

Eine Bitte der Verwaltung: Den ausgewiesenen Stellplatz am Rathausparkplatz für das Stadtmobil freizuhalten.    

Weitere Infos: Stadtmobil Büro Karlsruhe, Ludwig-Wilhelm-Straße 15, 76131 Karlsruhe,
Telefon 0721- 911 911-0,

http://karlsruhe.stadtmobil.de/

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn