Veranstaltung

Einladung zur Abschlussveranstaltung „Mehrgenerationenhaus“ – Ergebnisse Fragenbogenaktion werden vorgestellt

Spatenstich Erweiterung Rück II 2019
Do, 25. Juni 2020
18:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Die Bürgerbeteiligung für das Mehrgenerationenhaus im Rück II steht kurz vor dem Abschluss. Die Gemeindeverwaltung und das Beraterteam von der „Rüdiger Kunst Kommunalkonzept Gmbh“ laden alle interessierten Bürgerrinnen und Bürger herzlich zur Abschlussveranstaltung ein. Diese findet am Donnerstag, 25.06. um 18 Uhr im Kurhaus statt. Hier werden die Prozessbeteiligten unter anderem die Ergebnisse der Fragebogenaktion vorstellen und natürlich auch für weitere Fragen zur Verfügung stehen.
^
Beschreibung
Zur Erinnerung: Das geplante Mehrgenerationenhaus soll auf rund 2600 Quadratmetern im Rück II entstehen (das vorgesehene Grundstück liegt an der Stuttgarter Straße). Angedacht sind neben einem sechsgruppigen Kindergarten auch Wohnungen für Senioren und Familien.

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern werden Inhalte erarbeitet, die dem Gemeinderat als Grundlage für die Entscheidung einer europaweiten Ausschreibung für potentielle Bauträger und Architekturbüros dienen sollen.

Ein erster Bürgerworkshop fand im Januar statt, ein weiterer sollte eigentlich folgen, entfiel allerdings aufgrund der aktuellen Lage. Da es aber allen Prozessbeteiligten wichtig ist, die Bürgerinnen und Bürger weiter in den Prozess mit einzubinden, ist die Idee eines kurzen Fragebogens entstanden. Damit sollte nicht nur ein weiterer Schritt in Richtung Vergabeverfahren gemacht werden.

Die Bürgerbeteiligung soll auch helfen, das Projekt bereits jetzt als Engagement-fördernd und identitätsstiftend zu etablieren. Nach der Präsentation des Fragebogens soll dann im Juli nach einer Klausurtagung die Ergebnisse im Gemeinderat vorgestellt werden. Der weitere Zeitablauf sieht vor, im Herbst die Vergabe des Projektes auszuschreiben, so dass im Frühjahr 2021 mit einem Zuschlag zu rechnen ist.

INFO: Für die vorgeschriebenen Hygieneabstände während der Veranstaltung wird gesorgt. Masken bitte mitbringen. Auf Essensverpflegung muss leider aus coronabedingten Gründen verzichtet werden.

Wir bitte um eine Anmeldung, telefonisch unter 07254 – 609 151 bzw. per E-Mail unter buergerbeteiligung@waldbronn.de.
 
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen interessanten Gedankenaustausch!
^
Veranstaltungsort
Kurhaus Waldbronn
Etzenroter Str. 2
76337 Waldbronn
^
Veranstalter
Gemeinde Waldbronn
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn