Ansprechpartner der Gemeinde:
Axel Dahlhauser

baustelle(at)waldbronn.de

Baustellensprechstunde:
mittwochs, 9.30 Uhr am Monmouthplatz

__________________________________

Bitte beachten:
Die Arbeitszeiten können je nach Witterung und Jahreszeit variieren. Die jeweiligen Genehmigungen zu Sperrungen werden vom Ordnungsamt erteilt.

Vergangene Bauphasen

Bauphase 1 – Einmündung Etzenroter Straße bis Mitte ehemalige Musikschule

  • Bauzeit ca. 3-4 Monate
    Aufgrund der Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten ist diese Phase länger angelegt, da nur unter einer Vollsperrung gearbeitet werden kann. Vorrangig soll der Kreuzungsbereich Etzenroter Straße fertig gestellt werden, damit der Verkehr (unter Baustellenbedingungen) dort wieder fließen kann. Während der Arbeiten wird für die Fußgänger entlang der Gebäude (dies gilt in allen Bauphasen) ein geschotterter Streifen angelegt werden, so dass die Anwohner ihre Wohnungen und die Kunden die Geschäfte erreichen können. Auch die Bushaltebuchte entfallen in dieser Zeit und werden anschließend barrierefrei ausgebaut.

Bauphase 2 – ab Musikschule bis einschließlich Einmündung Stuttgarter Straße (Parallelstraße zu den Geschäften bleibt frei)

  • Bauzeit ca. 8-10 Wochen
    Die Straße bleibt für den Durchgangsverkehr gesperrt. Im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße wird der Verkehr durch eine Ampelanlage geregelt. In Richtung Kurhaus wird eine Fahrmöglichkeit über die Parallelstraße im Einbahnverkehr ermöglicht.

Sanierung Pforzheimer Straße

Die Pforzheimer Straße wird in zwei Bauabschnitten komplett saniert


Bauphase 3 – von Stuttgarter Straße bis Ende der Parallelstraße

Bauzeit ca. 8 Wochen

In dieser Phase wird die Querungshilfe gebaut und die Parallelstraße umgestaltet.

Pforzheimer Straße Bauphase 3

Das Technische Amt informiert

L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1

Wie in der Bürgerinfoveranstaltung am 09.03.2023 im großen Kursaal des Kurhauses angekündet, möchten wir Sie über den Baufortschritt und die weiteren Arbeiten zum Straßenausbau der Pforzheimer Straße auf dem Laufenden halten.

Folgende Arbeiten sind ab 29. April 2024 in der Parallelstraße (vor der Ladenzeile) geplant:

29.04.2024 bis einschließlich 01.05.2024:

In diesem Zeitraum werden im Vorgriff der eigentlichen Bauarbeiten, Umbauarbeiten wie der           Auf-/Umbau der vorhandenen Baustellenbeschilderungen und Baustellenabsperrungen an die neue Verkehrsführung durchgeführt. Hier ist mit Behinderungen durch Baustellenfahrzeuge und Personal sowie hinsichtlich Nutzung der Parkplätze zu rechnen.

Ab 02.05.2024 - Beginn der Bauarbeiten: 

Ab diesem Zeitpunkt ist die Zu-/Ausfahrt in die Parallelstraße sowie zu den Grundstücken nicht mehr möglich. Bitte parken Sie Ihrer Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereiches bzw. in den ausgewiesenen Bereichen der Pforzheimer Straße. Fußläufig bleiben die Grundstücke, Geschäfte, Praxen usw.  immer erreichbar.

Achtung Änderung der Verkehrsführung:

Der Verkehr wird dann von der Stuttgarter Straße in Fahrtrichtung Kurhaus über die bereits             hergestellte Pforzheimer Straße als Einbahnverkehr auf der linken Fahrspur ermöglicht.

Parken:

Für die während der Bauzeit nicht nutzbaren Parkplätze in der Parallelstraße werden auf der rechten Fahrspur entlang der Pforzheimer Straße Längsparkmöglichkeiten allerdings mit Parkzeitbeschränkung geschaffen. Der Parkstreifen wird mit Baken von der Fahrspur optisch abgegrenzt. Das Parken auf dem Monmouthplatz wird weiterhin ermöglicht.

Diese Informationen werden auf der Homepage, im Amtsblatt veröffentlicht bzw. mittels Wurfzetteln an die Anwohner verteilt.

Müllentsorgung:

Das beauftragte Unternehmen, Firma Reif GmbH & Co. KG aus Rastatt wird in den jeweiligen Bereichen der Bauphasen, die Mülltonnen der Anwohner zu Sammelplätzen transportieren und danach auch wieder zurückbringen. Die Eigentümer der Mülltonnen werden hierzu gebeten, ihre Mülltonnen zu kennzeichnen (mit Name und Hausnummer) sowie die Mülltonnen einen Tag vor dem Leerungstermin bis spätestens 15:00 Uhr bereitzustellen. Die Anwohner und Angrenzer werden mittels separaten Wurfzetteln hierüber in Kenntnis gesetzt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb wurde diesbzgl. informiert.

Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis.



Bauphase 4 – Einmündung Busenbacher Straße bis ca. Pforzheimer Straße 17

(Richtung Albtal)

Bauzeit ca. 10 Wochen

Die Straße Richtung Albtal wird voll gesperrt. Kein Durchgangsverkehr möglich. Der Verkehr im Kreuzungsbereich wird weiterhin mit einer Ampelanlage geregelt.

Die Parallelstraße kann wieder im Einbahnverkehr incl. Parkplätzen genutzt werden. Die Zu-/Ausfahrt Hetzelstraße kann nur temporär ermöglicht werden. Hier soll der Verkehr über den Seitenweg in Richtung Busenbacher Straße geleitet werden. Die Bauphase 4 soll noch in eine Bauphase 4.1 geteilt werden, damit die Bauarbeiten im Bereich der Busenbacher Straße abgeschlossen werden können. Dies kann jedoch nur unter einer Vollsperrung der Straße erfolgen. Das hat zur Folge, dass der Verkehr aus Richtung Kurhaus (Pforzheimer Straße) und VHS (Stuttgarter Straße) in einer Sackgasse endet.

Pforzheimer Straße Bauphase 4



Bauphase 5 – Ab Pforzheimer 17 bis Albtal

Bauzeit ca. 8 Wochen

Pforzheimer Straße Bauphase 5


Aktuelle Präsentation zur Sanierung der Pforzheimer Straße

2. Bauabschnitt

Beginn: Juni 2024

Ende: Dezember 2025

Der zweite Bauabschnitt wird in acht Bauphasen eingeteilt, vgl. Präsentation.


Artikel-Suche
04.07.2024
L 562 – Sanierung Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
24.04.2024
L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
23.02.2024
L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
06.02.2024
Das Technische Amt informiert über die weiteren Maßnahmen und mögliche Sperrungen
28.08.2023
L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
Weitere Sanierungsmaßnahmen
Maßnahmen während des Kurparkfestes
08.08.2023
L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
30.05.2023
Die Baustellenampel wird bis auf Weiteres dauerhaft außer Betrieb gesetzt, verbleibt jedoch für Bedarfsfälle an Ort und Stelle.
23.05.2023
Informationen aus dem Sachgebiet Bürgerservice & Ordnungswesen
02.05.2023
Durch die Sperrung in der Pforzheimer Straße suchen sich zu viele Fahrzeuge den Weg über die Kronenstraße.
20.04.2023
L 562 – Pforzheimer Straße, Gemeinschaftsmaßnahme Gemeinde Waldbronn und RPK, BA 1
Parkmöglichkeiten
19.04.2023
Baumaßnahmen in Reichenbach erfordern Umleitungen bei der Bus-Linie 155
14.03.2023
Bushaltestelle Bergstraße (gegenüber Albtherme) in Fahrtrichtung Rathausmarkt wird barrierefrei ausgebaut
13.03.2023
Ab voraussichtlich Montag, 24.April ist die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt.
15.02.2023
Ab dem 16.02.2023 können die Baumfällarbeiten in der Pforzheimer Straße beginnen. Für die gefällten Bäume werden Ersatzpflanzungen vorgenommen.