Telefonhotline des Landesgesundheitsamtes:

0711 904 39555

Infotelefon des Stadt- und Landkreises Karlsruhe:

0721 133 3333
Die Telefon-Hotline ist auch am Wochenende von 9 - 16 Uhr besetzt.

Infoseite des Gesundheitsamtes: https://www.landkreis-karlsruhe.de/gesundheitsamt

Infoseite der Stadt und Landkreise  Karlsruhe:
https://corona.karlsruhe.de/

Das Rathaus Waldbronn sowie alle öffentlichen Einrichtungen, Sporthallen, Aussegnungshallen und Vereinsheime werden für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.
Rathaus:
Notwendige persönliche Vorsprachen können nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache mit den zuständigen Ämtern erfolgen. Über das Vorliegen einer Notwendigkeit entscheiden die jeweiligen Ämter in eigener Verantwortung. 


Verordnungen der Landesregierung Baden-Württemberg

  • Die Landesregierung hat eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Die Verordnung tritt am 18. März 2020 in Kraft.

    Verordnung der Landesregierung

Notrufnummern bei häuslicher Gewalt gegen Frauen und Kinder

  • Bundesweites Hilfetelefon
    Gewalt gegen Frauen
    08000/116016

    Wildwasser und FrauenNotruf
    0721 859173

    Caritasverband
    07243 515140

    Diakonisches Werk
    07243 54950

    Beratungstelle "Libelle"         
    07251 7130324
                            
    Nummer gegen Kummer
    (für Kinder und Jugendliche)
    0800 1110333

    Kinderschutzbund
    0721 842208

informationen zum coronavirus


Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus (COVID-19) für die Gemeinde Waldbronn. Wir bemühen uns, die Seite möglichst aktuell zu halten. Trotzdem empfehlen wir Ihnen, sich parallel über die öffentlichen Medien zu informieren.

Bis voraussichtlch zum 19.04.2020 sind alle öffentliche Veranstaltungen und Versammlungen untersagt. Bitte beachten Sie, dass aus diesem Grund auch der Veranstaltungskalender vorerst nicht mehr gilt.

Wir bitten Sie für die getroffenen Maßnahmen um Verständnis.

Ihre Gemeindeverwaltung Waldbronn


Waldbronner Corona-Hotline


Aufgrund der vielen Rückfragen zum Thema Coronavirus nimmt die Gemeinde Waldbronn Anrufe hierzu über die Hotline 609-111 Montag bis Freitag 7- 15 Uhr entgegen. Eine Mitarbeiterin wird Ihre Fragen soweit wie möglich beantworten oder mit der entsprechenden Stelle verbinden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass sich unsere Mitarbeiterin selbstverständlich nicht zu medizinischen Fragen äußern kann. 



Corona-Verordnung des Landes BW vom 22.03.2020

Die aktuellste Fassung der Landesregierung finden sie immer hier

Auslegungshinweise zur Corona Verordnung des Landes BW
   vom 20.03.2020


Informationen von Waldbronner Unternehmen

Gaststätten die Abhol- und Lieferservice anbieten
Aktuelle Angebote der Waldbronner Selbständigen

Informationen für Unternehmen:

Hilfestellungen für Unternehmen zur wirtschaftlichen Überbrückung von Engpässen
Unterstützung für Unternehmen

Merkblatt für Unternehmen

Müllentsorgung bei Personen in Quarantäne / positiv Getesteten:

Informationen zur Müllentsorgung

Lagekarte der bestätigten COVID-19-Fälle:

Aktuelle Lagekarte
Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 26
26.03.2020
Der Hospizdienst Karlsbad, Marxzell-Waldbronn bietet wegen der Corona-Krise Gespräche für Infizierte oder von der Krankheit indirekt Betroffene per Telefon an. Dieses zusätzliche Angebot ergänzt den Dienst der Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen. Betroffene können sich ab sofort über das Hospiztelefon 07243/93 83 200 melden.
26.03.2020
Die Waldbronner Grüngutplätze (Ermlisgrund und Wiesenfesthalle) bleiben ab sofort bis auf weiteres durchgehend geöffnet.
24.03.2020
Öffentliche Pätze und auch Spielplätze weitestgehende verwaist.
24.03.2020
Um möglicherweise die eine oder andere Frage bereits im Vorfeld zu klären, bieten wir Ihnen das nachstehende Best-Of der Fragen in unserem FAQ zur Information an.
24.03.2020
Seit dem 16.3.2020 werden in der Gemeinde Notbetreuungen für Kinder von Eltern, die in sog. kritischer Infrastruktur tätig sind, eingerichtet.
21.03.2020
über das Verbot von Veranstaltungen und Schließung von Einrichtungen zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV2)
Die konsolidierte Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – Corona-VO) vom 17. März 2020 ist am 21. März in Kraft getreten.

Diese ersetzt die Allgemeinverfügung der Gemeinde Waldbronn vom 18. März 2020. Damit gelten die Regelung der oben genannten Landesverordnung in Waldbronn unmittelbar.
21.03.2020
über ein Betretungsverbot für öffentliche Orte anlässlich der Eindämmung der Atemwegserkrankung COVID-19 und der Ausbreitung des Coronavirus SARSCoV-2.
Die konsolidierte Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – Corona-VO) vom 17. März 2020 ist am 21. März in Kraft getreten.

Diese ersetzt die Allgemeinverfügung der Gemeinde Waldbronn vom 20. März 2020. Damit gelten die Regelung der oben genannten Landesverordnung in Waldbronn unmittelbar.
21.03.2020
Die Gemeinde Waldbronn informiert Sie über aktuell geltende Maßnahmen.
21.03.2020
Auf Waldbronner Gemeindegebiet gilt seit Samstag, 21.03.2020 (Mitternacht) ein Betretungsverbot von öffentlichen Plätzen und Straßen
20.03.2020
Bestätigte Fälle in D: 10.999
Bestätigte Fälle BW: 2.748
Bestätigte Fälle in Waldbronn: 2 (Stand: 19.3.2020 – 9 Uhr)

(Angaben ohne Gewähr)
19.03.2020
Pressemitteilung vom 19. März 2020
Mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Coronavirus-Pandemie wird die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) das Fahrplanangebot bei allen Stadtbahnlinien anpassen. Das Land Baden-Württemberg als Aufgabenträger hatte gestern eine Leitlinie für den Regionalverkehr auf der Schiene bekanntgegeben. Demnach sollen ab dem 23. März alle Eisenbahnverkehrsunternehmen ein ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot für berufsbedingt notwendige
Fahrten zur Verfügung stellen.
19.03.2020
Die Verwaltung informiert
Landesweit sind alle Schulen und Betreuungseinrichtungen aufgrund der Corona-Krise bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien geschlossen.
19.03.2020
Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale warten vor Betrügern und Pishing-Mails

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn