infektionsschutz

Artikel-Suche
vom 1. September 2020 bis zum 31. Dezember 2020 veröffentlichte Artikel:
23.12.2020
Die Grüngutplätze sowie der Wertstoffhof sind derzeit geschlossen.
Nach den Weihnachtsfeiertagen bietet die Gemeinde folgende Sonderöffnungszeiten an:
17.12.2020
Pressemitteilung KVV vom 17. Dezember 2020
Aufgrund des weitreichenden Lockdowns, der in Deutschland seit dem 16. Dezember für mehrere Wochen gilt und auch den früheren Beginn der Schulferien beinhaltet, passt der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) in den kommenden Tagen auch das Fahrplanangebot auf den
regionalen Buslinien für den Schülerverkehr an.
15.12.2020
Künftig müssen sich Krankheitsverdächtige, positiv auf SARS-CoV-2 (Coronavirus) getestete Personen, Haushaltsangehörige einer positiv getesteten Person und Kontaktpersonen (Kategorie I) nach Kenntnisnahme unverzüglich und eigenverantwortlich absondern
14.12.2020
Aufgrund der sich immens verschärfenden pandemischen Lage haben die Bundes- und Landesregierung am Wochenende weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen.
14.12.2020
Bund und Länder haben ab dem 16.12.2020 eine Schließung der Kindertageseinrichtungen und der Schulen angeordnet.
23.11.2020
Antragsberechtigt sind Kommunen als Betreiber oder Gesellschafter von kommunalen Thermen mit Mineral- und Thermalquellen zu therapeutischen Zwecken. Dazu gehört auch die Albtherme mit ihrer Heilquelle.
03.11.2020
Die Kath. und Ev. Kirchengemeinde bieten eine besondere Aktion an.
29.10.2020
Auch die Gruppentherapie für die Rheuma-Patienten kann nicht angeboten werden. Geschlossen werden auch das Bistro in der Albtherme sowie das Beauty&DaySpa.
21.10.2020
Presseinfo vom 20.10.2020
Am 12.10.2020 fand ein weiteres Abstimmungsgespräch zwischen den politischen Gemeinden Karlsbad und Waldbronn sowie den Kirchengemeinden statt, um ein einheitliches Vorgehen in Bezug auf Trauerfeiern und Bestattungen zu erreichen.
20.10.2020
Das Land Baden-Württemberg hat in der vergangenen Woche die Pandemiestufe 3 erklärt. Deswegen wollen wir Sie über die aktuellen Änderungen hinsichtlich der Corona-Verordnung(en) in Kenntnis setzen.
05.10.2020
Im Falle von Erkältungssymptomen oder bei bestätigen Coronafällen gelten besondere Vorgehensweisen.

Das Landesgesundheitsamt stellt folgende Informationen für Eltern und Personal zur Verfügung:

Information Trauregelung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus

  • Standesamtliche Eheschließungen


    Stand 04.11.2020

     
    • Trauungen finden ausschließlich in der Heimatstube der Gemeinde statt.
    • Das Brautpaar darf zur Trauung maximal 8 Gäste mitbringen.
    • Die Daten der Gäste müssen dokumentiert werden.
    • Der Abstand von 1,50 Meter ist sowohl zwischen den Gästen als auch zur Standesbeamtin/ zum Standesbeamten einzuhalten.
    • Voranmeldungen bzw. Auskünfte zu Trauterminen sind nur telefonisch oder schriftlich möglich.
    • Zur Anmeldung der Eheschließung ist die Vereinbarung eines Termins zwingend erforderlich.

  • Terminvereinbarung Online

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn