Gemeindenachricht

Spendenaufruf für neues Kreuz mit Christuskorpus


Spendenaufruf für das kaputte Kreuz in der Bahnhofstraße.

Der beschädigte Christuskorpus beim Wegekreuz an der Bahnhofstrasse in Busenbach muss entfernt werden. Dies wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung so beschlossen.
Nun soll das Kreuz samt Korpus aber nicht ersatzlos entfernt, sondern ersetzt werden. Gemeinsam entschieden die Gemeinderäte, die Waldbronner Bürgerinnen und Bürger aufzurufen, sich an der Spendenaktion zu beteiligen, um Kreuz und den Vorplatz wieder in einen ansprechenden Zustand zu versetzen. Es müssten laut Verwaltung mindestens 2500 Euro gesammelt werden. Viele Gemeinderäte haben ebenfalls ihren Teil zum neuen Kreuz und Korpus beigetragen. Gemeinderat Joachim Lauterbach informiert sich über verschiedene Möglichkeiten, das Kreuz auch langfristig witterungsbeständig zu machen.

Ansprechpartner:
Joachim Lauterbach, Telefon: 07243-61011, e-mail: joachim.lauterbach@cdu-waldbronn.de.

INFO: Auf Wunsch kann eine Spendenbescheinigung (Gemeindekasse, Frau Löffler, Telefon 07243-609 220) ausgestellt werden. Spendenkonto: Gemeinde Waldbronn, Stichwort Holzkreuz, Volksbank Ettlingen, IBAN: DE55 6609 1200 0050 188400, BIC: GENODE 61 ETT oder Gemeinde Waldbronn, Stichwort Holzkreuz, Sparkasse Karlsruhe Ettlingen, IBAN: DE51 6605 0101 0001 0435 53, BIC: KARSDE 66.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn