Gemeindenachricht

Fairtrade-Kampagne: Waldbronn hat sich auf den Weg gemacht


Logo Kampange Fairtrade


Fairtrade-Kampagne: Waldbronn hat sich auf den Weg gemacht

Vom Leitbild gewünscht, vom Gemeinderat beschlossen: Waldbronn will eine Fairtrade Gemeinde werden. Nach Beschlussfassung durch den Rat im Juni (1. Kriterium), hat sich jetzt eine Steuerungsgruppe gebildet (2. Kriterium), die am gestrigen Donnerstag zum ersten Mal tagte.

Sehr erfreulich war die hohe Teilnehmerzahl. So erklärten sich rund zehn Vertreter aus Handel und Gastronomie, vom Eine-Welt-Kreis, aus der Kirche und von den Schulen sowie den Vereinen und Verwaltung bereit, Waldbronn auf dem Weg zur Fairtrade Gemeinde zu begleiten. „Ein wichtiges Ziel zunächst muss sein, den Fairtrade Gedanken in die Öffentlichkeit zu transportieren und Anbieter von fairem Handel zu finden“, so die Sprecherinnen der Gruppe, Katharina Kronbach vom Eine-Welt-Kreis und Cora Strack von der Verwaltung.  

So sollen als erste Schritte der Waldbronner Einzelhandel und die Gastronomie mit ins Boot geholt werden. Wer bietet bereits in Waldbronn Fairtrade Produkte an? Dies muss als erstes geklärt werden. Auch sollen, dies allerdings etwas später, regionale Produkte mit in den Prozess einbezogen werden.

Wichtig ist allen Vertretern der Steuerungsgruppe, die Öffentlichkeit zu informieren und den Gedanken von Fairtrade in die Breite zu führen. Natürlich ist die Zertifizierung mit Siegel das vordergründige Ziel, doch wichtig sei es eben auch, die Inhalte zu transportieren, sind sich alle Mitglieder der Gruppe einig. Zum einen durch Infoveranstaltungen beispielsweise in Schulen oder Vereinen. Zum anderen auch bei öffentlichen Veranstaltungen. So möchte die Steuerungsgruppe die Ende Oktober beginnende Offerta nutzen, die Fairtrade Kampagne mit Hilfe von Flyern den Waldbronner Bürgern und Gewerbetreibenden vorzustellen.

Auch auf der Homepage der Gemeinde Waldbronn sollen sich die Bürgerinnen und Bürger über die Fairtrade Kampagne, die anstehenden Aktionen und die teilnehmenden Partner informieren können.

Wer Interesse hat noch bei der Steuerungsgruppe mitzuarbeiten oder fair gehandelte Produkte in seinem Angebot hat, darf sich bei Cora Strack unter c.strack@waldbronn.de melden.

INFO: Das nächste Treffen der Steuerungsgruppe findet am Donnerstag, 23. November, 17 Uhr im Besprechungszimmer (EG) im Rathaus statt.  

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn