Kleiderkammer UND EINRICHTUNGSHILFEN

Unsere Kleiderkammer befindet sich in der alten Schule in Busenbach, Schulstraße. Der Raum wurde mit Hilfe syrischer Flüchtlinge und dem Bauhof der Gemeinde renoviert. Das Einräumen hat der AK Willkommen für Fremde organisiert. Unsere Asylbewerber finden hier außer Kleidung und Schuhen auch Utensilien des täglichen Bedarfs, wie z.B. Geschirr, Besteck, Töpfe und vieles mehr.

Darüber hinaus nehmen wir im Einzelfall auch Möbel und haustechnische Geräte wie Waschmaschinen an – dies allerdings nur nach Terminvereinbarung per E-Mail unter der Adresse  
willkommenfuerfremde@waldbronn.de. Wir transportieren solche Einrichtungsgegenstände dann unmittelbar an die Haushalte der Geflüchteten.

Im Normalfall können Kleidung und Haushaltsgegenstände jeden ersten Mittwoch im Monat von 16 bis 17 Uhr an der Kleiderkammer abgegeben werden.

Die Ausgabe erfolgt üblicherweise an jedem letzten Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr.

Wegen der pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen hat die Kleiderkammer zurzeit keine regelmäßigen Öffnungszeiten. Sowohl die Annahme von Sachspenden als auch die Materialausgabe kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.) erfolgen.

WfF home


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn