Jahresrückblick 2014

 
Liebe Freunde unserer Partnerschaft mit Stadtilm in Thüringen,
 
den Anfang machten unsere Rad fahrenden Feuerwehrmänner, die um den 1. Mai herum den „schönsten Radweg Deutschlands“, den Ilmradweg trotz kühler Temperaturen erstrampelt haben. Zum 40. Marktfest am 23./24. August waren wir mit einer kleinen Gruppe vor Ort. Aber wir waren nicht allein: 13 MSC’ler und mit ihnen auch unser Bürgermeister mit Frau, hatten sich auf ihre Maschinen geschwungen und Stadtilm und den Thüringer Wald per Zweibad erkundet. Auch hatten sich unter der Führung von Dieter Rädle 9 Feuerwehrmänner aus Busenbach auf den Weg gemacht. Gemeinsam haben wir dann einen schönen Abend im Jagdschloss zu Paulinzella (romanische Klosterruine) verbracht.
 
Schon traditionell zum Tag der Deutschen Einheit sind wir mit einem fast vollen Reisebus zu unserem jährlich stattfindenden Partnerschaftstreffen nach Stadtilm gereist. Dort wurden wir von vielen Freunden liebevoll empfangen und haben drei ereignisreiche Tage mit ihnen verlebt. Die Wartburg auf dem Hinweg, Jena und natürlich die Landeshauptstadt Erfurt, die immer eine Reise wert ist, sowie Oberhof standen in diesem Jahr auf dem Programm. Am wichtigsten sind aber immer die vielen Begegnungen mit unseren Stadtilmer Freunden. Und so haben wir auch gleich wieder zum Gegenbesuch anlässlich unseres Kurparkfestes im September 2015 eingeladen.
 
 
Ihr Freundeskreis Stadtilm Waldbronn
Marianne und Dr. Hermann Müller
 


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn