Bauen und Sanieren

Einstiegsbereatung

  • Eine kostenfreie und neutrale Erstberatung zu umwelt- und energierelevanten Themen bietet die Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe.

     Sie können sich jederzeit telefonisch oder schriftlich melden, um einen Termin zu vereinbaren.

    Logo Umwelt- und Energieagentur Landkreis Karlsruhe

    E-Mail:  
    buergerberatung@uea-kreiska.de
    Telefon: 0721 / 936 99690

Gebäudeenergieberatung

  • Eine Gebäudeenergieberatung empfiehlt sich, wenn Sie eine energetische Sanierung vorhaben.

    Wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen werden aufgezeigt und ein erster  Umsetzungsfahrplan erstellt.

    Die Gebäudeenergieberatung wird vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bezuschusst.

    Aktuelle Konditionen finden Sie unter Energieberatung für Wohngebäude.


Thermografie

  • Mit einer Thermografie-Aufnahme Ihres Gebäudes können Sie einfach und unkomplizierte energetische Schwachstellen an den Außenwänden erkennen.

    Ein solches Bild wird in der Heizperiode erstellt, so dass Leckagen in der Dämmhülle sofort sichtbar gemacht werden können.

    In Waldbronn fanden bereits drei Thermografie-Aktionen in Reichenbach und Etzenrot statt. Es sind weitere geplant.

    Neue Termine werden im Amtsblatt bekannt gegeben.

Fachpartner-Portal

  • Das Fachpartner-Portal listet kompetente und qualifizierte Handwerker und Planer im Bereich Bauen und Energie auf. Diese Datenbank erleichtert es Ihnen, Ihren Handwerker oder Energieberater vor Ort zu finden.

    Logo Fachpartnerportal

    Lokale Handwerker aus der Kommune können sich kostenfrei in dieser Datenbank registrieren lassen.

Pumpentausch-Aktion

  • Die Heizungspumpe ist das Herz der Heizung. Rund 10 % des jährlichen Stromverbrauchs verursacht die Heizungspumpe, meist mehr als Waschmaschine und Kühlschrank zusammen.  

    Ist die Pumpe ungeregelt, rotiert sie unnötigerweise auch in den Sommermonaten mit gleicher Leistung weiter.

    Intelligente Hocheffizienzpumpen hingegen sind nur dann aktiv, wenn sie wirklich gebraucht werden.

    Bis heute sind in den Heizungskellern oft noch Heizungspumpen mit einer 20-fachen Leistung einer heutzutage standardisierten Hocheffizienzpumpe zu finden. Dies bedeutet 20-mal so hohe Kosten.

    Ein Austausch rentiert sich bereits nach ca. 4 Jahren.

    Im Rahmen des integrierten Quartierskonzeptes „zeozweifrei im Quartier“ konnte die Kommune den Austausch der alten, ineffizienten Heizungspumpe mit 50 € fördern.
    Die Aktion ist bereits abgelaufen. Neue Termine werden im Amtsblatt bekannt gegeben.
  • Heizungspumpentausch

Energiesparboxen

  • Informationen folgen in Kürze.

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn