Achtung Pilze

Giftpilz

Der warme, feuchte Spätsommer lässt in Wald und Feld die Pilze sprießen. So schön das Pilzesammeln für Naturliebhaber und Pilzgourmets ist, so gefährlich ist es für Personen, die mit unseren heimischen Pilzen nicht vertraut sind. Vor allem an  Knollenblätterpilzen haben sich auch in diesem Jahr bereits mehrfach Menschen in Deutschland vergiftet. Zu uns Geflüchtete verwechseln den Pilz häufig - denn in Ländern wie Syrien und Afghanistan, aber auch in Osteuropa gibt es ähnlich aussehende Pilze, die essbar sind.
Die Medizinische Hochschule Hannover hat daher Warnplakate über Grüne Knollenblätterpilze in acht Sprachen herausgegeben, die Sie hier kostenlos herunterladen können.
Wer immer Kontakte zu Asylbewerbern hat, sollte diese vor dem Verzehr von selbst gesammelten Pilzen warnen.


WfF home

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn