Dank an Michaela Masino

Michaela Masino ist eine öffentliche Persönlichkeit in Waldbronn – nicht nur weil sie die Ehefrau des Bürgermeisters ist, sondern auch weil sie sich sehr vielfältig ehrenamtlich engagiert. Für uns, den Arbeitskreis Asyl „Willkommen für Fremde“ war sie in den letzten sechs Jahren Kopf und guter Geist zugleich. Mit der spontanen Gründung des Arbeitskreises 2015 übernahm Michaela Masino die Rolle der Sprecherin nach außen, das heißt gegenüber der Gemeinde, den Ämtern und der Öffentlichkeit sowie der Koordinatorin und Vermittlerin nach innen zu einem ziemlich bunten Haufen ehrenamtlich Engagierter. Mit ihrer freundlichen, zupackenden Art hielt sie nicht nur den Laden zusammen, sondern wurde auch für die Geflüchteten selbst schnell eine Retterin in allen Lebenslagen. Sie kannte jeden und jeder kannte sie.

Einerseits lag ihr das Organisatorische, auch das unermüdliche Bohren dicker Bretter gegenüber der Bürokratie auf allen Ebenen, andererseits war sie oft erfrischend spontan. Nach dem Motto: bevor man lange diskutiert, macht man‘s halt g’schwind selbst. Gäbe es den Begriff Multitasking nicht schon, Michaela Masino hätte ihn erfunden.

Als sie uns mitgeteilt hat, dass die Fülle der Aufgaben langsam doch über ihre Kräfte geht, waren wir zuerst erschrocken, haben aber schnell eingesehen, dass sie alles Recht hat, nach sechs Jahren etwas kürzer treten zu wollen. Wir sind froh, dass sie sich weiter bei uns als Patin für einzelne Flüchtlingsfamilien einsetzen wird, auch wenn sie die Sprecherrolle jetzt ablegt. Es ist uns ein tief empfundenes Anliegen, ihr für die langjährige, erfolgreiche Arbeit als unsere Sprecherin ganz herzlich zu danken.

In ihrer Nachfolge hat Dr. Andree Keitel die Aufgabe des Sprechers des AK Asyl übernommen.

Natürlich suchen wir weiterhin Freiwillige, die sich mit uns für die Integration unserer geflüchteten Mitbürger/innen einsetzen wollen. Wir würden uns über eine entsprechende Nachricht an unsere E-mail-Adresse willkommenfuerfremde@waldbronn.de sehr freuen.

WfF home


  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn