Leuchttürme der Bürgerbeteiligung

Bitte stimmen Sie für unser Projekt!
Der Arbeitskreis „Willkommen für Fremde“ beteiligt sich dieses Jahr an einem Wettbewerb des Landes. Seit dem 60. Landesgeburtstag  wird jährlich der Wettbewerb „Leuchttürme der Bürgerbeteiligung“ ausgelobt. Dabei geht es darum, das vielfältige bürgerschaftliche Engagement in unserem Land sichtbar zu machen und mit öffentlicher Anerkennung sowie einer finanziellen Zuwendung zu unterstützen. Es werden in fünf  Kategorien insgesamt 15 Preise im Gesamtwert von 20.000 € vergeben.  In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto „Kultur des Miteinanders – Gelebte Gemeinschaft“, ein Motto, das gut zu unserer Arbeit passt. Es kann noch bis zum 15. Juli online darüber abgestimmt werden, welche der eingereichten  83 Projekte einen Preis erhalten. Alle Waldbronner und Waldbronnerinnen haben die Gelegenheit, die Bewerbung unseres AK Willkommen für Fremde zu unterstützen und ihn so zur Preisverleihung am 14. September nach Stuttgart zu schicken.
 
So können Sie abstimmen:
Rufen Sie folgende Internetseite auf: www.staatsanzeiger.de/leuchttuerme
Klicken Sie auf „Jetzt abstimmen“
In der hier zugänglichen Tabelle sind die Projekte in 5 Kategorien (je nach Größe der Gemeinde) eingeteilt. Das Waldbronner Projekt befindet sich in Kategorie 2 und hat die Projektnummer 41.
Vergeben Sie an jeweils ein Projekt in jeder Kategorie eine Stimme.




WfF home

  • Gemeindeverwaltung Waldbronn
  • Marktplatz 7
  • 76337 Waldbronn